• Filmclub Drosendorf

    Filmclub Drosendorf

  • Filmclub Drosendorf

    Filmclub Drosendorf

  • Filmclub Drosendorf

    Filmclub Drosendorf

Der Filmclub Drosendorf wurde 1990 gegründet und bewahrte das Kino Drosendorf vor dem endgültigen Zusperren. So kommt es, dass in Drosendorf seit dem Jahre 1920 ohne Unterberechnung ein Kino besteht. Mit viel Engagement der Mitglieder des Filmclubs entwickelte sich aus dem Landkino ein Programmkino, ohne dabei den Charme des alten Lichtspielsaales einzubüßen.

Im Gasthofsaal mit roter Brokattapete nehmen die Gäste an Tischen Platz und bekommen anschließend zum Film ein kleines Kulinarium, sowie die Möglichkeit mit Freunden einen Kinoabend gemütlich oder anregend ausklingen zu lassen. Die Kinoabende finden in der Regel 1x im Monat (letzten Samstag im Monat) statt.

Der Filmclub löste auch ein Kino-Open-Air Comeback aus. Seit 1992 gibt es in der Sommerzeit in Drosendorf wieder Kino unter freiem Himmel.

Mehr Information